Get Ansatzpunkte zur Verbesserung der Allokation knapper PDF

By Dipl.-Volksw. Eckhard Bergmann, Dipl.-Volksw. Lydia Kortenkamp (auth.)

ISBN-10: 3663061736

ISBN-13: 9783663061731

ISBN-10: 3663070867

ISBN-13: 9783663070863

Show description

Read or Download Ansatzpunkte zur Verbesserung der Allokation knapper Grundwasserressourcen PDF

Best german_13 books

Börse und Publikum: Zwei Vorträge Gehalten als by Heinrich Göppert PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Ansatzpunkte zur Verbesserung der Allokation knapper Grundwasserressourcen

Sample text

Neben Mengenproblemen (als Betriebswasser entnommenes Wasser steht der Offentlichen Wasserversorgung nicht mehr zur Verfligung) sind es vor allem die Beeintrachtigungen der Qualitat, die von anderen Wassernutzungen ausgehen, die die sensiblen Nutzungen gefiihrden. Die anderen Nutzungen sind (bis auf 'Freizeit und Erholung') wesentlich robuster gegeniiber den anderen Nutzungen. 50 J. Mutschmann und F. Stimmelmayer, Taschenbuch der Wasserversorgung, 8. Auflage, Stuttgart 1983, S. 5 f. Vgl. historisch zu der Bedeutung von Wasser G.

Dariiber hinaus muB man die aus dem Common-property-Charakter des Grundwassers resultierenden externen Effekte im Grundwasserleiter beriicksichtigen. Die Nutzung an einer Stelle kann beispielsweise die Brunnen anderer trockenfallen lassen. Diese komplexen hydrologischen Gegebenheiten miissen in die Allokationsentscheidung mit einflieBen.

Das Grundwasserangebot ist zwar endlich; bei sachgerechter Bewirtschaftung steht es aber auf Dauer fur die unterschiedlichsten Funktionen zur Verfugung. , Taschenbuch der Wasserwirtschaft, 6. Auflage, Hamburg und Berlin 1982, S. 113. Ergiinzend sollte hinzugefiigt werden, daB das Grundwasser nicht ubiquitar, sondern raumlich begrenzt vorhanden ist, und dies auch in niederschlags- und grundwasserreichen Gebieten wie der Bundesrepublik. 34 Output Input ~ + Vorrats- veranderung * Niederschlagsversickerung * Evapotranspiration * Zugang aus * Abgang in Vorflutern Vorfluter * klinstliche Anreicherung * anthropogene Entnahmen Quelle: T.

Download PDF sample

Ansatzpunkte zur Verbesserung der Allokation knapper Grundwasserressourcen by Dipl.-Volksw. Eckhard Bergmann, Dipl.-Volksw. Lydia Kortenkamp (auth.)


by Kenneth
4.5

Rated 4.57 of 5 – based on 23 votes