Download e-book for kindle: Elemente der Vierten Hauptgruppe I: Kohlenstoff · Silicium by Dr. H. Grassmann (auth.), Dr. H. Grassmann (eds.)

By Dr. H. Grassmann (auth.), Dr. H. Grassmann (eds.)

ISBN-10: 3662235676

ISBN-13: 9783662235676

ISBN-10: 3662256444

ISBN-13: 9783662256442

Show description

Read Online or Download Elemente der Vierten Hauptgruppe I: Kohlenstoff · Silicium PDF

Best german_13 books

Download e-book for kindle: Börse und Publikum: Zwei Vorträge Gehalten als by Heinrich Göppert

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Elemente der Vierten Hauptgruppe I: Kohlenstoff · Silicium

Sample text

Sie haben die Empfindlichkeit der Detektion mit Wärmeleitfähigkeitszelle durch eine besondere Konstruktion ähnlich der von DrMBAT, PoRTER und STROSS und durch Betreiben der Zelle mit einer um das Mehrfache höheren als der gewöhnlich angewendeten und erforderlichen Stromstärke bedeutend gesteigert. Außerdem haben sie eine gaschromatographische Voranrei- 28 Äthylenoxid. [Lit. S. 33 cherung vor der eigentlichen Analyse angewendet. So konnten sie die einzelnen Kohlenwasserstoffe mit verhältnismäßig geringem Aufwand in Spuren von wenigen Hundertstel ppm nachweisen, z.

DREW und Mitarbeiter empfehlen, die Massenspektrometrie z. B. für die Klärung der Frage anzuwenden, ob der 1. Peak eines Gas-Flüssig-Chromatogramms von Kohlenwasserstoffen nur durch eine Luftbeimengung oder aber auch durch Methan hervorgerufen wird. Sauerstoff, Stickstoff und CH4 werden nämlich bei der Verteilungschromatographie nicht getrennt. Andererseits weisen DREW und Mitverfasser besonders auf die zahlreichen Fälle hin, wo eine einwandfreie massenspektrametrische Analyse von Gemischen erst durch Vortrennung auf gaschromatischem Wege möglich wird.

Thylen. -Gew. 28,052 C2H4 Kp. -103,9° Dichte (bez. auf Luft= 1) 0,975 Inhaltsübersicht. I. Nachweis durch Anlagerungsreaktionen. . . . . . . . . . Seite 1. Anlagerung von Brom . . . . . . . . . . . . . . 2. Anlagerung von Sch~efelsäure oder Phosphorsäure . . . . . . . 3. Unterscheidung des Athylens von seinen Homologen mittels verdünnter Schwefelsäure . . . . . . . II. Nachweis durch Ultrarotspektralanalyse 111. Nachweis durch Massenspektrometrie . IV. Nachweis durch Gaschromatographie .

Download PDF sample

Elemente der Vierten Hauptgruppe I: Kohlenstoff · Silicium by Dr. H. Grassmann (auth.), Dr. H. Grassmann (eds.)


by Anthony
4.0

Rated 4.42 of 5 – based on 48 votes