Claus Niemann's Informationsasymmetrien beim Unternehmensverkauf: PDF

By Claus Niemann

ISBN-10: 3663085678

ISBN-13: 9783663085676

ISBN-10: 3824462311

ISBN-13: 9783824462315

Claus Niemann analysiert anhand eines geplanten administration Buy-Outs (MBO), wie die Wertfindung aus Sicht der Gesellschafter verbessert werden kann und deren Informationsdefizite abgebaut werden können.

Show description

Read or Download Informationsasymmetrien beim Unternehmensverkauf: Gesellschaftsrechtliche und auktionstheoretische Analyse unter besonderer Berücksichtigung des Management Buy-Outs PDF

Similar german_13 books

Get Börse und Publikum: Zwei Vorträge Gehalten als PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Informationsasymmetrien beim Unternehmensverkauf: Gesellschaftsrechtliche und auktionstheoretische Analyse unter besonderer Berücksichtigung des Management Buy-Outs

Example text

47 46 47 Die jeweilige Umsetzung dieser divergierenden Interessen ist kein MBO typisches Problem und tritt generell bei jeder Gesellschaft auf, in der die Eigentiimer die Manager (aIs ihre Handlungsgehilfen oder Agenten) zur Wahrung ihrer Interessen einsetzen und diese nicht entsprechend kontrollieren kannen. Vgl. 29. Diese Referenzbasis ist aIlerdings kaum zu erreichen. Vgl. 29. 26 Begriff, Zielsetzungen, Vergleichsnonnen Fiir den deutschen MBO-Markt Jiegen bisher fUr AGs und GmbHs mit bestehender Trennung zwischen Gesellschaftern als Verkaufer auf der einen Seite und den Managern als Kaufer auf der anderen Seite keine hinreichend repriisentativen Daten vor.

317. 20 Vgl. 606. Bestandtei1e einer potentiellen Pramie 33 noch iiber andere wesentliche Einkunftsquellen21 verfiigen. Diese Gesellschafter konnen ihr Portefeuille daher besser streuen. 22 Das Risiko-Rendite-Kalkiil der Manager wird hingegen stark von dem Gesamtrisiko des Unternehmens beeinfluBt. ) - maximieren. Daher sind die Manager bestrebt, das Unternehmensrisiko durch Investitionen mit einem aus ihrer Sicht geringeren, unsystematischen23 Risiko zu minimieren. Durch diese Risikominimierung aus Sicht der Manager kann sich die Unternehmensrendite verringern.

Bei dem Kauf eines fremden Unternehmens sind die Manager nicht mit den Interna und somit mit den Verlustrisiken des Unternehmens vertraut. p. geringeL Entsprechend groB ist dieses Risiko auch bei einer Neugrtindung, da dort in der Regel h6here Anlaufinvestitionen entstehen. p. auch zu 22 23 Vgl. 905. Bei der hier nicht weiter untersuchten Loslosung einer Tochtergesellschaft aus einem Konzern durch einen MBO unterliegen die Manager auch nicht mehr den Anweisungen der Muttergesellschaft. 18 Begriff, Zielsetzungen, Vergleichsnonnen verbesserten und verbilligten Finanzierungsmaglichkeiten durch weitere externe Kapitalgeber und somit zu einer Ertragsverbesserung aus Managersicht.

Download PDF sample

Informationsasymmetrien beim Unternehmensverkauf: Gesellschaftsrechtliche und auktionstheoretische Analyse unter besonderer Berücksichtigung des Management Buy-Outs by Claus Niemann


by Jason
4.3

Rated 4.12 of 5 – based on 13 votes