New PDF release: Osterreichisches Bankvertragsrecht: Band VI: Kapitalmarkt

By Peter Apathy, Gert Michael Iro, Helmut Koziol

ISBN-10: 3211370404

ISBN-13: 9783211370407

ISBN-10: 3211370854

ISBN-13: 9783211370858

Das Kapitalmarktrecht erfuhr eine rasante Entwicklung. Die Ergebnisse sind in diesem Band schwerpunktm??ig zusammengefasst. B?rseG, KMG und InvFG wurden umfangreich ge?ndert und neue einschl?gige Gesetze erlassen (WAG, ImmInvFG). Lehre und Rechtsprechung m?ssen sich mit diesen Neuerungen befassen. Diese 2. Auflage nimmt darauf Bezug und ist entsprechend grundlegend ?berarbeitet und erweitert. Die Autoren sind Experten des jeweiligen Gebiets.

Show description

Read or Download Osterreichisches Bankvertragsrecht: Band VI: Kapitalmarkt (Springers Handbucher der Rechtswissenschaft) (German Edition) PDF

Best german books

Download e-book for iPad: Das Zweite - kompakt. Allgemeinmedizin, Anästhesie und by Klaus-Peter W. Schaps, Oliver Kessler, Oliver Kessler,

Das Zweite - kompakt: die erste Hilfe vor dem "Hammerexamen" Nur keine Panik! Zur effizienten Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen gibt es jetzt die neue Pr? fungsrepetitorienreihe aus dem Hause Springer. Von Studenten f? r Studenten: die knappe, einpr? gsame info ist studenten- und pr? fungsgerecht aufbereitet und nicht ?

Osterreichisches Bankvertragsrecht: Band VI: Kapitalmarkt - download pdf or read online

Das Kapitalmarktrecht erfuhr eine rasante Entwicklung. Die Ergebnisse sind in diesem Band schwerpunktm? ?ig zusammengefasst. B? rseG, KMG und InvFG wurden umfangreich ge? ndert und neue einschl? gige Gesetze erlassen (WAG, ImmInvFG). Lehre und Rechtsprechung m? ssen sich mit diesen Neuerungen befassen.

Download PDF by Jetta Frost: Konzernmanagement: Strategien fur Mehrwert

Auf dem Weg zu innovativer Konzernsteuerung untersuchen Jetta Frost und Michèle Morner, welche Organisationsstrukturen zur Schaffung von Mehrwert führen. Sie analysieren dabei verschiedene Strategien im Spannungsfeld zwischen Zentralisierung und Dezentralisierung und entwickeln das Konzept konzernspezifischer Kollektivgüter (Corporate Commons).

Download e-book for iPad: Fastnachtspiele: Weltliches Schauspiel in literarischen und by Klaus Ridder

The amount provides the papers brought to a global convention on overdue medieval carnival performs (Blaubeuren 2007). Representatives from German, French and Dutch reports, including theatre and cultural historians learn carnival performs from the subsequent views: play themes and municipal politics, functionality and reception, family with sacred drama, with literary and native traditions and customs, and also, matters round modifying and observation, including comparative literary features.

Additional info for Osterreichisches Bankvertragsrecht: Band VI: Kapitalmarkt (Springers Handbucher der Rechtswissenschaft) (German Edition)

Sample text

Diese Unterfertigung begründet die unwiderlegliche Vermutung, dass der Unterfertigte den Prospekt kontrolliert und für richtig und vollständig befunden hat (§ 8 Abs 2 KMG). Die Prospektkontrollore sind nicht als Organe der FMA im Sinne des Amtshaftungsgesetzes anzusehen (§ 8 Abs 2a KMG)108. b) Die Sorgfaltspflichten des Kontrollors 1/38 Wird eine Bank als Prospektkontrollor tätig, so hat sie den Prospekt bei Veranlagungen auf seine Richtigkeit und Vollständigkeit (§ 8 Abs 2 KMG), bei Wertpapieren auf seine Vollständigkeit, Kohärenz und Verständlichkeit (§ 8 Abs 2a KMG)109 zu prüfen.

BA 2004, 267. Das neue Prüfungsregime zielt ausdrücklich nicht auf die Prüfung der Richtigkeit des Inhalts ab, EBzRV 969 BlgNR 22. GP 5. Die Regelung öffentlicher Angebote durch das KMG 25 nisse richtig wiedergibt. Die objektiven Sorgfaltspflichten werden in § 8 Abs 2 KMG dahingehend umschrieben, dass die berufsmäßige, also die von Banken generell zu erwartende Sorgfalt (§ 1299 ABGB) aufzuwenden ist. Das wird zum Teil noch näher konkretisiert: Bei Veranlagungen hat die Bank die Unterlagen stichprobenweise zu kontrollieren.

000 (Abs 1 Z 9) richten sich nur an Personen, die so kapitalkräftig und im Anlagegeschäft regelmäßig so erfahren sind, dass sie keines besonderen Schutzes durch Prospektinformation bedürfen. Auch Z 11 beruht auf dem Gedanken, dass qualifizierte Anleger iSd § 1 Abs 1 Z 5a KMG nicht schutzbedürftig sind71. Qualifizierte Anleger sind juristische Personen, die auf den Finanzmärkten tätig sind, Regierungen sowie Zentralbanken, internationale und supranationale Organisationen, sowie bestimmte natürliche Personen und bestimmte kleine und mittlere Unternehmen, die bisher in großem Umfang Wertpapiergeschäfte getätigt haben und in diesem Bereich berufliche Kenntnisse erworben haben (§ 1 Abs 2 KMG)72.

Download PDF sample

Osterreichisches Bankvertragsrecht: Band VI: Kapitalmarkt (Springers Handbucher der Rechtswissenschaft) (German Edition) by Peter Apathy, Gert Michael Iro, Helmut Koziol


by William
4.4

Rated 4.84 of 5 – based on 41 votes